• »Immer auf dem neuesten Stand«

Aktuelles

Newsarchiv

09.2014 Schulneubau in Rekordzeit

Am 11. September letzten Jahres war Baubeginn und  bereits am 15. August 2014 wurde die Schule fertig. Besonders zufrieden ist man in der Verwaltung mit der schnellen Umsetzung der Baumaßnahme.

Der rund 13 Millionen Euro teure Neubau in Jesteburg umfasst ein Hauptgebäude mit einer Gesamtfläche von 3.101 Quadratmetern und ein Nebengebäude mit 1.207 Quadratmetern. Nach einem europaweiten Ausschreibungsverfahren wurden die Verträge Ende Juli 2013 unterschrieben. Im September vorigen Jahres begannen die Bauarbeiten. Das Richtfest fand im Februar statt. Die Einweihung, mit anschließendem Bildungsfest, wird im September gefeiert.

Der TGA-Anteil mit einem Umfang von ca. 1,7 Mio. € wurde durch die ELPLAN Niederlassung in Hamburg geplant und in der Umsetzung betreut.

Den ganzen Artikel finden Sie unter: Wochenblatt-Verlag Schrader GmbH & Co. KG

mehr

08.2014 ELPLAN wächst weiter

Mit zunehmenden Kontakten und Angebotsanfragen beschließt ELPLAN die personelle Aufstockung der Zweigniederlassung in der Hansestadt.

Durch diesen Schritt gewährleisten wir weiterhin eine innovative Planung aller technischen Gewerke für aktuelle und zukünftige Projekte.

mehr

04.2014 Harting investierte 10 Mio EUR in Qualitätssicherung

Das neue HARTING Qualitäts- und Technologiecenter HQT für ca. 10 Mio EUR ist fertig gestellt.

Die stetig gestiegenen Anforderungen an die hochtechnischen Produkte, veranlasste Firma HARTING zum Bau des neuen HQT Centers. Das Prüflabor auf 3.500 Quadratmetern bietet nun Platz für rund 60 Mitarbeiter sowie Prüftechnik und Geräte auf dem neuesten Stand der Technik. Das umfassend ausgestattete Labor ist nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert, welche die Qualität und Unabhängigkeit aller Prüfergebnisse sicherstellt. Im neuen HARTING Qualitäts- und Technologiecenter wird es damit unter anderem möglich sein, qualifizierte elektrische, mechanische und klimatische Prüfungen sowie Umweltprüfungen durchzuführen.

ELPLAN deckte bei diesem hochkomplexen Projekt die gesamte Fachplanung und Bauleitung der technischen Gewerke ab.

"Die Realisierung des energetischen Konzepts mit Solarzellen, LED- Beleuchtung  und  Funktechnologien  sei  vorbildhaft  für  andere  HARTING Gebäude, so Dr. Brode"

Schreibt das "Trend Journal" im September 2014. Um den ganzen Artikel zu lesen klicken Sie hier.

 

mehr

03.2014 Westfleisch baut neue Zerlegung in Lübbecke

Die Fa. Westfleisch mit Hauptsitz in Münster baut auf dem Schlachthofgelände in Lübbecke bis 2016 eine neue Zerlegung für ca. 120 Mitarbeiter mit einem Gesamtinvestiotionsvolumen von rd. 12. Mio EUR. Die ELPLAN Ingenieurgesellschaft erhielt den Auftrag für die Fachplanung der Gewerke Heizung, Lüftung Sanitär und Elektrotechnik.

01.2014 Bowlingworld in Hannover eröffnet

Am 16.01.2014 eröffnete die Bowling-Bahn "Bowlingworld". Auf über 2.800 qm steht nach einem vollständigen Umbau ein hochmoderner Spiel- und Freizeitcenter.

Die 24 Brunswick-Bowlingbahnen und 10 WM - Billardtische an der Osterstrasse in Hannover stehen Groß und Klein zur Verfügung. Bei dem 4 Mio EUR Umbau wurden sämtliche technischen Gewerke der Elektro- und Versorgungstechnik durch die ELPLAN GmbH im Auftrag der Union Boden GmbH Hannover geplant und während der Realisierung begleitet.

mehr

12.2013 Weihnachtszeit

Unser Team dankt für die gute Zusammenarbeit und wünscht frohe Weihnachten sowie ein gutes neues Jahr!

Nicht nur der Weihnachtsmann, sondern nahezu jedermann hat in der Vorweihnachtszeit alle Hände voll zu tun. Projekte sollen abgerechnet werden, Bauphasen sollen um jeden Preis fertiggestellt werden und die Weihnachtsmärkte warten auf Ihren Besuch. Nicht zu vergessen - die Geschenke für die Lieben. Um so mehr wünschen wir vom ELPLAN Team Ihnen eine nicht ganz so hektische Vorweihnachtszeit, ein gesegnetes Fest und einen ganz tollen Start in das Jahr 2014. Wir bedanken uns für das Vertrauen, welches Sie in der Vergangenheit in uns gesetzt haben und freuen uns schon heute darauf, auch im nächsten Jahr wieder für Sie integrale Planungen der Gebäudetechnik durchführen zu dürfen.

Ihr ELPLAN Team in Minden und Hamburg

mehr

11.2013 Der Campus in Minden wächst

Am 06.11.2013 wurde unter Beteiligung vieler Vertreter aus Politik und Wirtschaft der Grundstein für den 14 Mio EUR teuren Neubau an der Fachhochschule in Minden gelegt.

Auf 3160 Quadratmeter Nutzfläche entstehen Semirarräume, Labore, Büros, eine Mensa sowie eine Bibliothek. Ministerialdirektorin Annette Storsberg vom Ministererium für Innovation, Wissenschaft und Forschung eröffnete mit einer Rede die Feierstunde. Auch Landrat Dr. Ralf Nierman und Bürgermeister Michael Buhre freuten sich sehr, dass die Standortwahl für den Neubau auf die Stadt Minden gefallen sei und hierdurch 500 zusätzliche Studienplätze geschaffen werden.

Die Ingenieurplanung und Fachbauleitung der Elektrotechnik für dieses anspruchvolle Hochschulprojekt wird durch ELPLAN erbracht. Die Eröffung ist für Sommer 2015 geplant.

mehr

10.2013 ELPLAN nun auch mit einer Niederlassung in Hamburg vertreten

Nach längerer Vorbereitungszeit hat die Geschäftsleitung der ELPLAN Ingenieurgesellschaft den Entschluss gefasst einen weiteren Standort als Zweigniederlassung in Hamburg zu errichten.

Seit dem 01.Oktober 2013 steht nun ein Loft-Büro in der ehemaligen Schokoladenfabrik an der Wendenstrasse, Hammerbrook zur Verfügung, welches zunächst mit 2 erfahrenen Planungsingenieuren besetzt ist. Mittelfristig ist ein Ausbau der Kapaziäten auf 10 bis 15 Mitarbeiter geplant.

Größere Projekte im Großraum Hamburg werden zur Zeit noch mit Unterstützung aus der Hauptniederlassung in Minden geplant. Die örtliche Kundenbetreuung sowie die Fachbauleitung werden aber bereits von dem neuen Standort aus umgesetzt.

mehr

08.2013 ELPLAN stockt weiter auf

Ab Oktober nimmt Elplan die Arbeit an einem weiteren Standort auf. Durch die, für den 01.10.2013 geplante, Eröffnung der Zweigstelle in der Großstadt Hamburg, plant Elplan einen weiteren großen Schritt in Richtung Zukunft.

07.2013 Doppelerfolg

Gemeinsam mit der Fa. Goldbeck konnte Elplan sich in zwei Planungswettbewerben gegen die europaweite Konkurrenz behaupten. Bei dem ersten Projekt handelt es sich um den Neubau der Berufsbildenden Schule 3 Oldenburg.

Der Neubau der Oberschule in Jesteburg beschreibt das zweite Projekt. Elplan beteiligte sich an der Entwicklung innovativer Energiekonzepte sowie der ganzheitlichen Konzeption sämtlicher technischer Gewerke. ELPLAN erhielt den Auftrag für die Planung sowie für die Bauleitung beider Projekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von fast 40 Mio EUR.

mehr

06.2013 Network + Fun

Elplan veranstaltete zum wiederholten Male ein Tontaubenschießen. Dieses erfolgreiche Event ist schon zur Tradition geworden. Durch die Verbindung aus Network und Fun bildet Elplan die perfekte Brücke zu Arbeitspartnern und Kollegen.

03.2013 ELPLAN ab sofort auch auf Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie mehr über die neusten Entwicklungen sowie Meilensteine aus der Geschichte unseres Ingenieurbüros.

01.2013 ELPLAN reagiert auf positive Geschäftsentwicklung

Mit Jahresbeginn 2013 reagiert ELPLAN auf die anhaltend positive Geschäftsentwicklung und baut den Personalstamm weiter aus. Durch die Einstellung einer zusätzlichen Fachplanerin für Versorgungstechnik sowie eines weiteren Fachplaners für Elektrotechnik werden die Kapazitäten weiter ausgebaut.

08.2012 Umzug in unser neues Bürogebäude

Vom 24. bis 26. August haben wir nach einer 3-monatigen Umbauphase unser neues Bürogebäude bezogen. Bitte nutzen Sie ab sofort unsere neue Anschrift:

ELPLAN GmbH | Meisterweg 16 | 32427 Minden

07.2012 Unternehmensführung bei ELPLAN weiter ausgebaut

Im weiteren Auf- und Ausbau unserer Ingenieurgesellschaft wurde aktuell Herr Dipl.-Ing. Torsten Stolze als Vertreter der Geschäftsführung zum Prokuristen berufen. Durch diesen Schritt garantieren wir unseren Kunden nunmehr auch in der Unternehmensspitze eine absolute Vertretungsregelung.

06.2012 Neue Produktionshalle der Veritas AG geht in Betrieb

Nach der Übernahme der Ostsächsischen Gummiwerke GmbH durch die Veritas AG wurde im Oktober 2011 mit dem Neubau eines Neuen Werks in Neustadt begonnen. Seit Anfang Juni werden hier unter Anderem Riemenscheiben für Wasserpumpen, Abdeckungen und Ventile gefertigt. Weitere Informationen finden Sie hier.

05.2012 Rauschendes Richtfest bei Hankook Tires in Hannover

Das Richtfest für den Neubau der Firma Hankook Tires in Hannover wurde mit 250 Gästen ausgiebig gefeiert. Besonderes Highlight war das große Feuerwerk mit Lightshow, welches der Generalunternehmer aus Berlin organisiert hatte. Wir wünschen dem Bauherrn und allen Firmen einen weiterhin erfolgreichen Projektverlauf.

04.2012 Auftrag an der Hochschule für Musik erhalten

In dem Ausschreibungsverfahren für den Neubau einer Bibliothek an der Fachhochschule für Musik in Detmold konnten wir uns durchsetzen. Der Auftrag für die gesamte Fachplanung der Versorgungstechnik sowie der Elektrotechnik wurde durch den Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW an die ELPLAN Ingenieurgesellschaft erteilt.

04.2012 Umbauarbeiten an unserem neuen Bürogebäude angelaufen

Die Umbau- und Sanierungsarbeiten am neu erworbenen Bürogebäude sind angelaufen. Der Umzug unserer Ingenieurgesellschaft ist für Spätsommer 2012 geplant. Hiermit reagieren wir auf die weitere Expansion unseres Unternehmens und bieten unseren Mitarbeitern noch bessere Arbeitsbedingungen.

03.2012 Zwei zusätzliche Profis bei ELPLAN

Um unsere Planungsprozesse und die Bauüberwachung auf gleichbleibend hohem Qualitätsniveau zu halten, werden wir unser Team ab April 2012 weiter verstärken. Mit einem erfahrenen Fachbauleiter der Versorgungstechnik sowie einem jungen Fachplaner der Elektrotechnik bauen wir unseren Personalstamm weiter aus.

02.2012 Praktikum zum Einstieg ins Studium

Zum 1.Februar 2012 beginnt unser Praktikant mit der Arbeit. Im August dieses Jahres wird er ein praxisintegriertes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik an der Fachhochschule Bielefeld, Außenstelle Minden, beginnen.

Durch den quartalsweisen Wechsel zwischen Hörsaal und Ingenieurbüro ist ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Praxis und Theorie gesichert. Hierdurch fördern und unterstützen wir einen jungen engagierten Menschen in seiner beruflichen Ausbildung und sichern den eigenen Nachwuchs für das Unternehmen.

mehr

01.2012 Bauarbeiten für neues Kunststoffwerk voll im Zeitplan

In Kooperation mit der Fa. Goldbeck realisieren wir in nur 6 Monaten ein neues Kunststoffwerk in Neustadt/Sachsen.

In der kurzen Bauzeit wird ein Gebäudetechnikanteil von rd. 4 Mio Euro umgesetzt was von Planern und ausführenden Unternehmen ein Höchstmaß an Leistungsbereitschaft und Disziplin erfordert. Alle Bauarbeiten befinden sich im Zeitplan, so dass das Projekt termingerecht im Mai 2012 an den Automobilzulieferer übergeben werden kann.

mehr

« Zu den aktuellen News

NEWS-TICKER
Hier sehen Sie den Baufortschritt 04|2018