<<<

Der Campus in Minden wächst

Am 06.11.2013 wurde unter Beteiligung vieler Vertreter aus Politik und Wirtschaft der Grundstein für den 14. Mio EUR teuren Neubau an der Fachhochschule in Minden gelegt.

Auf 3160 Quadratmeter Nutzfläche entstehen Seminrarräume, Labore, Büros, eine Mensa sowie eine Bibliothek. Ministerialdirektorin Annette Storsberg vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung eröffnete mit einer Rede die Feierstunde. Auch Landrat Dr. Ralf Nierman und Bürgermeister Michael Buhre freuten sich sehr, dass die Standortwahl für den Neubau auf die Stadt Minden gefallen sei und hierdurch 500 zusätzliche Studienplätze geschaffen werden.

Die Ingenieurplanung und Fachbauleitung der Elektrotechnik für dieses anspruchsvolle Hochschulprojekt wird durch ELPLAN erbracht. Die Eröffnung ist für Sommer 2015 geplant.