Holger Pieper und Fred Hölters

<<<

Staffelübergabe: Holger Pieper ist alleiniger Geschäftsführer der ELPLAN GmbH

Vor 30 Jahren begann die Erfolgsgeschichte der ELPLAN GmbH als 1-Mann-Unternehmung in Person von Fred Hölters. Nach drei Jahrzehnten, geprägt von spannenden Projekten im In- und Ausland, wurde der Staffelstab zum 01.01.2023 an Holger Pieper weitergereicht.

„Wie heißt es so schön: Nichts ist beständiger als die Veränderung!“ so Fred Hölters, der stolz darauf zurückblicken kann, das Ingenieurbüro ELPLAN GmbH zu einem der führenden Experten der TGA-Branche in Norddeutschland aufgebaut zu haben. Seit der Firmengründung 1993 wurden drei weitere Standorte aufgebaut, der Mitarbeiterstamm ist auf über 80 Teammitglieder angewachsen und zahlreiche Projekte wurden erfolgreich abgeschlossen. Und so wird es weitergehen!

„Die Veränderung in der Geschäftsführung haben Fred und ich nicht von heute auf morgen beschlossen, sondern bereits sorgfältig über Jahre hinweg geplant“, erläutert Holger Pieper, der 2021 bereits zum Geschäftsführer ernannt wurde.

„Die ELPLAN GmbH selbst befindet sich als Organisation ständig in Veränderung und die ist gewollt und wird gefördert, denn nur so können wir auch in Zukunft am Puls der Zeit und der TGA- Technologien bleiben und unseren Kunden die gewohnt hohe Qualität anbieten. Ich freue mich auf die Zukunft, weil ich weiß, dass ich mich auf mein Team verlassen kann. Neben der Gewinnung neuer, herausfordernder Projekte, ist eins meiner Ziele die Vergrößerung des ELPLAN-Teams. Kluge Köpfe finden bei uns einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und ich war schon immer der Meinung: Wer Fachkräfte möchte, der muss auch ausbilden. Daher begeistert es mich besonders, dass alle drei Auszubildenden zum Technischen Systemplaner des Abschlussjahrgangs 2022 weiterhin Teil der ELPLAN-Familie sind. Tatsächlich ist auch unser erster Auszubildender immer noch an Bord und ich hoffe für 2023 auf weitere neue Gesichter.“

Die ELPLAN GmbH bietet in Minden, Hamburg, Vechta und Paderborn mehr als nur Jobs, nämlich Erfüllung, Perspektiven und eine Karriere, die genau wie unsere smarten Lösungen keine Grenzen kennt. Das ELPLAN-Team wünscht Fred Hölters viel Glück und Erfolg für die kommenden Abenteuer, die das Leben lebenswert machen! Als Mitgesellschafter und Berater bleibt er ELPLAN weiterhin erhalten.