<<<

Weltmarktführer beauftragt ELPLAN für Industrieprojekt in Polen

Werkserweiterung für PHOENIX CONTACT

PHOENIX CONTACT mit Stammsitz in Blomberg (Ostwestfalen-Lippe) zählt zu den Weltmarktführern und ist Innovationsträger für Komponenten in der Elektrotechnik. Kurz vor Jahresende erhielt ELPLAN Ingenieure den Auftrag für ein neues Großprojekt der Gruppe am Standort in Polen. Unsere technischen Konzepte und der integrale Lösungsansatz über alle technischen Gewerke hinweg konnten hier abermals überzeugen. In Kooperation mit dem Architekturbüro Brandstetter aus Bad Pyrmont plant das Team der ELPLAN Ingenieure sämtliche gebäudetechnischen Anlagen der erweiterten Produktionsstätte und des neuen automatischen Logistikzentrums. Die Nutzfläche des Projekts beträgt rund 18.000 qm. Auch die Realisierungsphase, welche bis Anfang 2017 andauert, wird durch die Projektleitung unseres Unternehmens kontrolliert und fachlich begleitet. Durch diesen Auftrag hat unser Büro den Einstieg in das europäische Auslandsgeschäft erreicht und wird den weiteren Ausbau nachhaltig verfolgen.