<<<

Stadtwerke Minden eröffnen Neubau

Multifunktionsgebäude wird zentraler Anlaufpunkt für Energiefragen

Eineinhalb Jahre nach dem ersten Spatenstich sind die Mindener Stadtwerke GmbH und die Mindener Wasser GmbH vollständig an den neuen Standort umgezogen. Der Neubau umfasst einen Verwaltungsneubau mit Werkstatt- und Lagerbereichen und bündelt die Bereiche: Kundencenter, Verwaltung, Technikzentrum, Lager und Energiezentrum. Es entstand ein Multifunktionsgebäude – geprägt durch Modernität und individuellen Gestaltungslösungen. Das Investitionsvolumen belief sich auf etwa 8,0 Mio. €. Ziel war es, die bisherigen vier Standorte unter einem Dach zu versammeln und Platz für 50 Mitarbeiter der Stadtwerke zu bieten.

Unser ELPLAN-Team begleitete gewerkeübergreifend dieses Bauprojekt von der ersten Idee bis zu dessen erfolgreicher Nutzung. Unser Planungsbüro lieferte hier Fachplanungen der gesamten Gebäudetechnik mit integralen Lösungen, zentraler Koordination und vielfältigen Kompetenzen. Wir freuen uns, dass das erfolgreich abgeschlossene Projekt allen Ansprüchen an die zukunftsfähige Arbeitswelt, mit modernen wie digitalen Dienstleistungen, gerecht wurde.

Presseartikel